Deutsche Amateur Muaythai Meisterschaft 2016 in Bremen

Bremen.
Zum ersten Mal fand am 19. März 2016 die Deutsche Meisterschaft des M.T.B.D. im Amateur Muaythai in Norddeutschland statt. Rund 250 Kämpfer stellten sich in Bremen, organisiert von Ferhat Sönmez und dem Leon Fightclub 12, der Herausforderung und zeigten Muay Thai vom Feinsten. Zuvor hatten sich alle über die Landesmeisterschaften der jeweiligen Bundesländer qualifiziert. Für das Saarland, Thüringen und Sachsen wurden Kämpfer durch die dortigen Kommissarischen Leiter nominiert.

mtbd-bremeb-dm-news01

In zwei Ringen schenkten sich die Kämpfer gegenseitig nichts und zeigten enormen Siegeswillen und überwiegend bemerkenswerte Kondition. Besonders hervorzuheben ist hier die enorme Leistung des jungen Nachwuchses, der ebenfalls wie die Senioren einen langen Tag durchzustehen hatte und sich mit überzeugenden Leistungen ins Finale vorkämpfte.

mtbd-bremeb-dm-news02

Leider gab es aber auch Ausfälle zu beklagen. So fielen vereinzelt Kämpfe weg, da gemeldete Kämpfer nicht in Bremen erschienen. So war zum Beispiel die Enttäuschung groß, dass unter anderem der von vielen heiß erwartete A-Klasse Kampf zwischen Jakob Styben und Alex Poppeck, in der Gewichtsklasse bis 91kg nicht stattfinden konnte.

mtbd-bremeb-dm-news03

Bis nach Mitternacht zog sich der rund 18stündige Muaythai Marathon und begeisterte Kämpfer, Trainer, Angehörige und Zuschauer.

Sogar Radio Bremen besuchte die Thaiboxer in der Spothalle der Universität und interviewte stundenlang strahlende Sieger, Zuschauer, sowie den Vorstand des M.T.B.D.

mtbd-bremeb-dm-news05Detlef Türnau, Präsident des Muaythai Bund Deutschland, zieht ein positives Resümee der Meisterschaft in Bremen: „Was ich gesehen habe, war klasse. Ich habe etliche Kämpfer gesehen, die es mehr als wert sind in das Nationalteam mit aufgenommen zu werden. Darauf können wir aufbauen!“

Über den Tag hinweg zeigte sich wieder einmal, dass sich der Muaythai Bund Deutschland mittlerweile über ein sehr hohes sportliches Niveau, sowie über jederzeit faires und familiäres Verhalten freuen kann.

 

 

Für einige der neuen Deutschen Meister bedeutet der Sieg in Bremen die Aufnahme in das Nationalteam, welches vom 19. – 29. Mai nach Jönköping in Schweden zur Weltmeisterschaft fahren wird. Für den schlagkräftigen Nachwuchs geht es eigens vom 24.08 – 01.09.2016 nach Bangkok zur Junioren WM.

mtbd-bremeb-dm-news04

Die Kampfergebnisse

B-POOL

Kids (Damen)

30-33kg

Platz 1

Emely Kaiser

Thaiboxen Strausberg

Platz 2

Joy Reiter

Thaiboxen Strausberg

Platz 3a

Ashley Margraf

Thaiboxen Strausberg

Platz 3b

Lee Josee Veith

Octagon

B-POOL

Kids (Herren)

30-33kg

Platz 1

Leon Maas

Energy Gym e.V.

Platz 2

Kevin Papst

Double Touch Dresden

Platz 3a

David Tierbach

FFT Germersheim

Platz 3b

Sebastiano Rizzo

Bujin Gym Rommerskirchen

B-POOL

Kids (Herren)

36-39kg

Platz 1

Adam Magomedov

Double Touch Dreden

Platz 2

Dennis Glass

Tai Kien Aachen

Platz 3a

Siyar Karabulut

Leonfightclub12 e.V. Bremen

Platz 3b

Roger Dolinski

Thaiboxen Strausberg

B-POOL

Kids (Herren)

39-42kg

Platz 1

Kilian Henkel

Octagon

Platz 2

Arthur Lier

FFT Germersheim

Platz 3a

Noah Aninger

RAYONGS SPORTS

B-POOL

Kids (Herren)

42-45kg

Platz 1

Daniel Pekrul

Energy Gym e.V.

Platz 2

Ismail Selmoni

Fight Club „Plack Panther“

Platz 3a

Soufiane Outman

Cobra Gym Hilden

B-POOL

Kids (Herren)

48-51kg

Platz 1

Rezan Budancamanak

Leonfightclub12 e.V. Bremen

Platz 2

Maximilian Ordin

Chang Gym Hannover

B-POOL

Cadet (Herren)

33-36kg

Platz 1

Noah Rostohar

Bodensee-Gym Friedrichshafen

Platz 2

Ibrahim Abubakarov

Double Touch Dresden

B-POOL

Cadet (Herren)

39-42kg

Platz 1

Adrian Wellmann

World of Punch

Platz 2

Nico Schulz

Chang Gym Hannover

Platz 3a

Tobias Hofbrücker

Samsahai Bremen

Platz 3b

Arthur Junker

Chang Gym Hannover

B-POOL

Cadet (Herren)

48-51kg

Platz 1

Konrad Wolski

Leonfightclub12 e.V. Bremen

Platz 2

Jonas Rendle

Double Touch Dresden

Platz 3a

Cankan Karaman

Fight Club „Black Panther“

B-POOL

Junior 15 (Damen)

Fly 48-51kg

Platz 1

Nicole Zajcer

TSV Langenau

Platz 2

Aliya Yildiz

Sportschule TM Göttingen

B-POOL

Junior 15 (Damen)

Batnam 51-54kg

Platz 1

Dominika Kocih

Leonfightclub12 e.V. Bremen

Platz 2

Leah Schmid

RAYONG SPORTS

B-POOL

Junior 15 (Damen)

Light 57-60kg

Platz 1

Marie Asmuth

KSC Grevenbroich

Platz 2

Josefine Marie Stövesand

Cobra Gym Hilden

Platz 3a

Justine Schreckenberger

Cha-na nork Gym Heidelberg

Platz 3b

Katrin Müller

Cha-na nork Gym Heidelberg

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Light Fly 45-48kg

Platz 1

Danijel Stevanovic

Chun-In Fight&Fitness Akademie

Platz 2

Luka Stevanovic

Chun-In Fight&Fitness Akademie

Platz 3a

Semih Alagöz

Thai-Bombs Mannheim e.V.

Platz 3b

Elias Musso

Bodensee Gym Friedrichshafen

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Fly 48-51kg

Platz 1

Mohamed Dahbi

Bujin Gym Mönchengladbach

Platz 2

Carlo Rizzo

Bujin Gym Rommerskirchen

Platz 3a

Ibrahim Llanov

CSV Bremen

Platz 3b

Süleyyman Güler

Cha-na nork Gym Heidelberg

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Bantam 51-54kg

Platz 1

Eleftherios Giorglu

Kampfarena Gütersloh

Platz 2

Kan Üzer

Leonfightclub12 e.V. Bremen

Platz 3a

Enis Akkaya

Carabao Bremen

Platz 3b

Besnik Bejeti

TBC Singen

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Feather 54-57kg

Platz 1

Marlon Wettstein

Cha-na nork Gym Heidelberg

Platz 2

Marco Wowra

Sportschule TM Göttingen

Platz 3a

Emirhan Duru

TSV Langenau

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Light 57-60kg

Platz 1

Hamid Jafari

TSG Ahlten

Platz 2

Daniel Jirov

Fit’N Fight Wuppertal

Platz 3a

Said Bousfia

Bujin Gym Rommerskirchen

Platz 3b

Martin Brack

Vuko Gym

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Welter 63.5 – 67kg

Platz 1

Santino Friedrich

Tha-Bombs Mannheim e.V.

Platz 2

Kujtim Berisha

Energy Gym e.V.

Platz 3a

Philipe Verschaeren

Octagon

Platz 3b

Erwin Rollhäuser

FFT Germersheim

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Light Middle 67-71kg

Platz 1

Joel Fidan

Kampfarena Gütersloh

Platz 2

Faris Gredic

Chang Gym Hannover

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Middle 71-75kg

Platz 1

Luca Kiwitt

Chun-In Fight & Fitness Akademie

Platz 2

Max Brede

Soul & Thunder Lübeck

Platz 3a

Daniel Knorr

Frankers Fight Team

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Light Welter 60-63.5kg

Platz 1

Kaya Onur

Cobra Gym Hilden

Platz 2

Yener Sevimli

Sugrib Gym Allgäu

Platz 3a

Ali Ahmadi

CSV Bremen

Platz 3b

Arvid Stibbe

Carabao Bremen

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Welter 63.5-67

Platz 1

Hakan Kirciecek

Sugrib Gym Allgäu

Platz 2

Bünyamin Gündogdu

Budokan Duisburg

Platz 3a

Ayaman Aberkan

Kampfclub TVG Düsseldorf

Platz 3b

Ferhat Kilic

Budokan Duisburg

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Middle 71-75kg

Platz 1

Maximilian Mierzwa

Fight Club „Black Panther“

Platz 2

Rene Weingarten

Muaythai Cologne

B-POOL

Junior 15 (Herren)

Light Heavy 75-81kg

Platz 1

Matas Miliuuas

TSV Langenau

Platz 2

Lukas Hofmann

Fit’N Fight Wuppertal

Platz 3a

Erich Teller

Fit & Fight Kiel

Platz 3b

Peter Riegel

Thai-Bombs Mannheim

B-POOL

Senior (Damen)

Fly 48-51kg

Platz 1

Nina Schumacher

Team @Venture

Platz 2

Sarah Scholl

Yung-Gym e.V.

B-POOL

Senior (Damen)

Feather 54-57kg

Platz 1

Lea Barkhoff

Chun-In Fight & Fitness Akademie

Platz 2

Mareike Baldy

Cobra Gym Hilden

B-POOL

Senior (Damen)

Light Welter 60-63.5kg

Platz 1

Linda Krämer

Nubia-Sports

Platz 2

Martina Brands

Aktiv Thai Box Team

Platz 3a

Jacqueline Vierhaus

Cobra Gym Hilden

B-POOL

Senior (Damen)

Welter 63.5-67kg

Platz 1

Anna Botzenhardt

SSV Ulm 1846- Muaythai Boxen

Platz 2

Melissa Vogel

Aktiv Thai Box Team

B-POOL

Senior (Damen)

Middle 71-75kg

Platz 1

Carina Härtel

Yung-Gym e.V.

Platz 2

Kathrin Behnke

Aktiv Thai Box Team

A-POOL

Senior (Herren)

Light Welter 60-63.5kg

Platz 1

Ajith Jenosan Sellhaturei

CSV Bremen

Platz 2

Tom Pusch

Soul & Thunder Lübeck

Platz 3a

Julian Täubert

Thai-Bombs Mannheim e.V.

B-POOL

Senior (Herren)

Light Welter 60-63.5kg

Platz 1

Sebastian van Hoensbroeck

Chang Lom Gym

Platz 2

David Schiller

Kampfclub TVG Düsseldorf

Platz 3a

Hoang Nguyen

Thai-Bombs Mannheim e.V.

Platz 3b

Symon Bartoszek

Fit’N Fight Wuppertal

A-POOL

Senior (Herren)

Welter 63.5-67kg

Platz 1

Kristian Malokaj

Bujin Gym Mönchengladbach e.V.

Platz 2

Christian Schwerdt

Bujin Gym Rommerskirchen

Platz 3a

Eduard Domke

FFT Germersheim

Platz 3b

Marco Bigos

Sportschule TM Göttingen

B-POOL

Senior (Herren)

Welter 63.5-67kg

Platz 1

Ali Belaoun

Kampfclub TVG Düsseldorf

Platz 2

Serdar Kurun

Sportschule TM Göttingen

Platz 3a

Philipp Krolop

X-Fight Schwerin

Platz 3b

Ibrahim Nalgiev

Bang Rajan

B-POOL

Senior (Herren)

Light Middle 67-71kg

Platz 1

Man Truong

KS-GYM München

Platz 2

Arthur Geier

Sugrip Gym Allgäu

Platz 3a

Egzon Uka

Energy Gym e.V.

Platz 3b

Justus Krüger

Bang Rajan

A-POOL

Senior (Herren)

Light Middle 67-71kg

Platz 1

Schamil Magomedov

Buji Gym Düren

Platz 2

Marvin Schippers

KSC Grevenbroich

A-POOL

Senior (Herren)

Middle 71-75kg

Platz 1

Heiko Reinhardt

Soul & Thunder Lübeck

Platz 2

Ersin Demirci

Tai Kien Aachen

B-POOL

Senior (Herren)

Middle 71-75kg

Platz 1

Marcel Wernicke

Bujin Gym Mönchengladbach e.V.

Platz 2

Darvin Schmidt

Chun-In Fight & Fitness Akademie

Platz 3a

Sascha Plass

KSC Grevenbroich

Platz 3b

Dennis Wrobel

Cha-na nork Gym Heidelberg

A-POOL

Senior (Herren)

Light Heavy 75-81kg

Platz 1

Omid Safdari

Sugrib Gym Allgäu

Platz 2

Simon Hinkel

Cha-na nork Gym Heidelberg

Platz 3a

Christopher Zenker

KS-GYM München

B-POOL

Senior (Herren)

Light Heavy 75-81kg

Platz 1

Manuel Förster

Sportschule TM Göttingen

Platz 2

Felix Drews

Soul & Thunder Lübeck

Platz 3a

Can Cicek

Powerhouse Gym

Platz 3b

Thomas Schings

Tai Kien Aachen

A-POOL

Senior (Herren)

Cruiser 81-86kg

Platz 1

Frederik Fraikin

Tai Kien Aachen

Platz 2

Selahattin Sahin

Bodensee-Gym Friedrichshafen

Platz 3a

Ali Nasir

Thai-Bombs Mannheim e.V.

Platz 3b

Philip Stieper

Muaythai Cologne

B-POOL

Senior (Herren)

Cruiser 81-86kg

Platz 1

Sebastian Merkens

Bujin Gym Rommerskirchen

Platz 2

Chris Neffgen

KSC Grevenbroich

Platz 3a

Karim Regreg

Bodensee-Gym Friedrichshafen

Platz 3b

Florenz Meiner

Bang Rajan

B-POOL

Senior (Herren)

Heavy 86-91kg

Platz 1

Daniel Wadas

Kampfarena Gütersloh

Platz 2

Peter Ostrowski

TSV Langenau

Platz 3a

David Neuss

Bujin Gym Rommerskirchen

Platz 3b

Björn Wulf

Thai-Bombs Mannheim e.V.

B-POOL

Senior (Herren)

Super Heavy 91+

Platz 1

Jürgen Jung

Banzai Ulm

Platz 2

Gürkan Basak

Buji Gym Düren e.V.

Platz 3a

Tarek Haridy

PAHUYUTH SCHULE BREMEN

Platz 3b

Mario Balaz

Nubia-Sports

 

Glückwunsch allen Platzierten!