2014 – Koh Samui – Thailand

Seit 26 Jahren organisiert der M.T.B.D. das Training in the tropics Muaythai Camp in Koh Samui. Eine besonders freundschaftliche Beziehung unterhält der M.T.B.D. seit vielen Jahren zum Jitphakdee-Loongkrieng Camp am Lamai Beach von Koh Samui.
Auch in diesem Jahr waren wieder mehr als 20 Sportler dabei, welche zweimal täglich am Training im Camp teilnahmen. Seitens des Camps werden immer zusätzliche Pratzenhalter und Trainer für die M.T.B.D.ler zur Verfügung gestellt und dies ohne Aufpreis, wie es in anderen Camps üblich ist.
Zweimal täglich wurden die deutschen Sportler individuell trainiert. Vom Anfänger bis zum aktiven Kämpfer konnte jeder etwas von den Toptrainern lernen, welche sich aus ehemaligen Mitgliedern des thailändischen Muaythai Nationalteams und ehemaligen Top Ten Kämpfern des Lumpini Stadions zusammen setzten.

Steffen Mössle vom SSV Ulm bereitete sich in dieser Zeit auch auf einen Kampf im Chaweng Stadion vor. In der 1.Runde dominierte er seinen thailändischen Gegner, erhielt jedoch in der 2.Runde einen Tieftritt und konnte nicht mehr weiterkämpfen.

Auch für 2015 steht wieder das Training in the tropics Muaythai Camp an. Interessenten können Informationen über die M.T.B.D. Bundesgeschäftsstelle erhalten.